Ein Ganzer und ein halber Sieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Wilfried Ressmann   
Sonntag, 30. Januar 2005
Einen Sieg und ein Unentschieden gab es bei den heutigen Wettkämpfen in den Bezirksligen. Die 2. Mannschaft gewann in der Bezirksliga Mitte mit 6.5 :1.5 gegen Bodensdorf 1. Der Mannschaftsführer persönlich verhinderte mit einer Niederlage einen noch höheren Erfolg. Ein Remis am Spitzenbrett und 6 Siege an den hinteren Brettern ergaben das Endergebnis. Man sollte aber fairerweise auch den großen Elo-Unterschied an fast allen Brettern berücksichtigen. Im Heimspiel der Bezirksliga West gegen Gabor/Hsv Spittal 2 konnte die 3. Mannschaft ein verdientes 4:4 Unentschieden erreichen.Hervorzuheben der Einsatz von 3 Jugendspielern. 2 Siegen und 4 Remisen standen 2 Niederlagen an den letzten Brettern gegenüber. Einzelergebnisse 


» 1 Kommentar
1"Eder Robert" von Gast am Sonntag, 30. Januar 2005 15:42
Gut gemacht, Admira bleibt halt Admira
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003