Vorschau 2.Bundesliga Mitte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Dienstag, 19. Mai 2009
Am Samstag wurde in Leoben der technische Ablauf der Saison 2009/10 besprochen. Vereinsvertreter der Admira Villach war Mag.Robert Perhinig. Gespielt wird mit der Bedenkzeit von 90 Minuten für 40 Züge + 30 Minuten zur Beendigung der Partie mit einem Bonus von 30 Sekunden pro Zug. Remisangebote vorm 30 Zug sind nicht erlaubt, es gilt Anwesenheitspflicht zu Spielbeginn (keine Kontumazzeit) und es werden auf freiwilliger Basis nur 3 ausländische Spieler pro Verein eingesetzt.

 

Spieltermine und Ausrichter der 5 Spieltermine sind:

 

Gleisdorf (Steiermark) am 10./11.Oktober 2009
Admira Villach (Kärnten) am 21./22.November 2009
St.Valentin (Oberösterreich) am 30./31.Jänner 2010 
Frauental (Steiermark) am 27./28.Feber 2010 
St.Veit an der Glan (Kärnten) am 16./17./18.April 2010 
» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003