Lei-Lei- der eine Niederlage... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Mittwoch, 1. Mrz 2017

...mußte am Faschingssamstag die 3. Mannschaft im Heimspiel der Bezirksliga Ost gegen die 1. Mannschaft aus Wölfnitz mit 2.5 : 5.5 Punkten hinnehmen.

Durch einige "Faschingsausfälle" waren beide Mannschaften nicht in stärkster Aufstellung angetreten.

Es konnte nur Egon Sand seine Partie gegen Karl-Heinz Thaler gewinnen, ein Unentschieden erreichten Jugendspieler John Tusha am Spitzenbrett gegen Werner Kienzl, Sandro Lippitsch gegen Heinz Schneider und Clemens Ostermaier bei seinem ersten Meisterschaftsspiel als Admiraner gegen Gerald Schneider. Verloren haben Erich Kuss gegen Albin Rabitsch, Franz Juritsch gegen Eduard Weber, Vartkez Hartoonian gegen Willibald Christiansen und U-10 Jugendspieler Paul Nowakowski gegen seinen gleichaltrigen Gegner David Rabitsch.

Vielleicht kann der Kärntner Schachverband bei der Auslosung fürs nächste Spieljahr den Faschingsamstag freihalten...?

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003