Schnellschachturniere in Laibach und Spittal/Drau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Mittwoch, 1. Mrz 2017

Am Samstag den 25. Feber besuchten die "Faschingsresistenten" Jörg Holzmann und Matthias Heindl ein Schnellschachturnier in der Slowenischen Hauptstadt Laibach, wo der Eisenbahnverein Zeleznicar ein Jahresturnier mit einem Spieltermin pro Monat veranstaltet. 74 Spieler spielten 9 Runden mit einer Bedenkzeit von 13 Minuten und 2 Sekunden Bonus. Gewonnen hat IM Leon Mazi vor MK Dusan Zorko, beide mit 7.5 Punkten und FM Piotr Timagin mit 7.0 Punkten.

Auf Platz 7 Jörg Holzmann mit 6.5 Punkten und auf Platz 45 Matthias Heindl mit 4.0 Punkten.



Am Sonntag den 26.Feber wurde in Spittal/Drau vom Bosnischen Kulturverein ein Schnellschachturnier um die "Goldene Lilie" mit 33 Teilnehmern ausgetragen. Gespielt wurden 7 Runden mit 15 Minuten Bedenkzeit. Sieger wurde Bernhard Müller (Hsv Spittal) mit 6.5 Punkten vor Nusret Sivecic (Kulturverein) und Hajrudin Hajdarevic (Hsv Spittal), beide mit 5.5 Punkten.

Auf Platz 8 Jugendspieler John Tusha und auf Platz 9 Wilfried Reßmann, beide mit 4.5 Punkten.

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003