Krntner Jugendteambewerb: 4. Platz fr Admira Villach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Sonntag, 21. Mai 2017

Am Samstag den 06. Mai wurde in Feffernitz mit den Runden 15 und 16 der Krntner Jugendteambewerb 2016/17 beendet. Es waren insgesamt 33 Spieler am Start, darunter auch 6 Spieler von der Admira Villach (U-14: Rakhman Indarbiev, U-12: Iman Indarbieva, David Haider, Alexandra Wuebben, Welfhard Mlzer, U-8: Felix Rssler).


Bei der anschlieenden Siegerehrung durch Hausherr Helmut Lscher wurde auch der Endstand der Teamwertung (jeweils die 4 bestplatzierten Spieler) bekanntgegeben. Sieger des Bewerbes wurde Lienz mit 33.5 Punkten vor Hermagor mit 27.5 Punkten und Feffernitz mit 25.5 Punkten .Mit einem halben Punkt Rckstand belegte unser Team (Iman Indarbieva, Felix Rssler, David Haider, Rakhman Indarbiev) mit 25.0 Punkten Platz 4. Es folgen Magistrat Klagenfurt, Finkenstein, Post Krnten, Maria Saal, Zugzwang Klagenfurt, St.Veit/Glan, Ruden und Feistritz/Drau.


Noch ein kleine Statistik: Spielberechtigt waren Jugendspieler U16 mit weniger als 1600 Elopunkte, wobei von den 12 teilnehmenden Vereinen insgesamt 89 Spieler eingesetzt wurden. Von der Admira Villach haben 16 Spieler das Angebot gentzt, Spielpraxis und Erfahrung zu sammeln.

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003