2. Pfingstmontag-Schachmarathon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Donnerstag, 15. Juni 2017

Am Montag den 05. Juni war unser Verein Ausrichter des 2. Schachmarathons im Volkshaus Vlkendorf .

Beim 7-rundigen Aktivbewerb waren insgesamt 77 Teilnehmer (52 Erwachsene und 25 Jugendliche) und beim 9-rundigen Blitzbewerb 35 Teilnehmer am Start, womit heuer noch mehr Spieler als im Vorjahr unserer Einladung gefolgt sind.


Beim Aktivschachbewerb siegte nach 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten und 10 Sekunden Bonus pro Zug IM Leon Mazi (St.Veit/Glan) mit 6.0 Punkten vor FM Robert Perhinig (Admira Villach) mit ebenfalls 6.0 Punkten und IM Vladimir Hresc (Wolfsberg) mit 5.5 Punkten.

Es folgen Georg Putz (Die Klagenfurter) mit 5.5 Punkten, Armin Frey (Feistritz/Paternion), Robert Achleitner (SF Villach) und Elias Waldner (Leisach) mit 5.0 Punkten sowie Paul Frank (Admira Villach), Julian Bachlechner (Leisach), Karl Lang (Feldkirchen), Walter Remann (Admira Villach), Peter Lederer jun. (Ktschach/Mauthen), Leo Puff (Magistrat Klagenfurt) und Dietmar Emberger (Hermagor), alle mit 4.5 Punkten.


Den Jugendaktivbewerb mit 25 Spielern gewann nach 7 Runden Tobias Blasge (Feldkirchen) mit 6.0 Punkten vor Simon Hochsteiner (Weitensfeld) mit 5.5 Punkten und Emma Beraldo (Magistrat Klagenfurt) mit 5.0 Punkten.

Es folgen David Rabitsch und Jakob Prasser (beide Wlfnitz) mit 5.0 Punkten, Max Wukoutz (Magistrat Klagenfurt) mit 4.5 Punkten und Paul Nowakowski (Admira Villach), Eva Saudan (Feistritz/Paternion), Dusan Jovanovic und Rakhman Indarbiev (beide Admira Villach) und Sebastian Gutschi (Wlfnitz) mit 4.0 Punkten.


Den Blitzbewerb mit 35 Spielern gewann nach 9 Runden mit 3 Minuten Bedenkzeit samt 2 Sekunden Bonus pro Zug IM Vladimir Hresc (Wolfsberg) mit 8.0 Punkten vor IM Leon Mazi (St.Veit/Glan) und Julian Bachlechner (Leisach), beide mit 7.0 Punkten.

Es folgen die Admira Villach Spieler Albert Putzi mit 6.5 Punkten, Paul Frank und Sandro Lippitsch mit 6.0 Punkten sowie Dietmar Emberger (Hermagor), Elias Waldner (Leisach), Bernhard Hafner (SF Villach), Walter Remann (Admira Villach) und Gnther Oberberger (Feffernitz), alle mit 5.5 Punkten.


Besonders bedanken mchten wir uns bei der Firma Brillentyp in der Villacher Ossiacherzeile 10, die fr die ersten 3 Pltze im Aktivbewerb und beim Blitzturnier die Geldpreise zur Verfgung gestellt hat.

Und auch der Termin fr den 3. Pfingstmarathon steht bereits fest: Pfingstmontag den 21.Mai 2018 !!

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003