5.Platz fr FM Robert Perhinig beim 26. Feffernitz-Open PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Donnerstag, 31. August 2017

Vom 20. bis 27. August wurde in Feffernitz das 26. Open ausgespielt. Turnierdirektor Helmut Lscher konnte mit 141 Teilnehmern, davon 32 im Jugendbewerb, einen Teilnehmerrekord vermelden. Unter den 109 Spielern im Hauptbewerb waren neben 10 Titeltrger, davon 2 GM und 2 IM, auch 6 Spieler der Admira Villach.


Sieger nach 9 Runden wurde GM Vadim Malakhatko (Belgien) mit 8.0 Punkten vor GM Vladimir Okhotnik (Frankreich) mit 7.5 Punkten und IM Anna Zozulia (Belgien) mit 6.5 Punkten. Auf Platz 5 als bester sterreicher FM Robert Perhinig mit 6.5 Punkten. Nach einem Sieg in der 8. Runde gegen IM Anna Zozulia (Elo 2309 ) war er in der Schlussrunde auf Brett 1 gegen GM Vadim Malakhatko (Elo 2511), ausgelost. Der sptere Turniersieger blieb aber, wie schon gegen Matthias Heindl in Latschach, auch gegen unseren FM siegreich. Zum Preisgeld sind auch einige Elopunkte dazugekommen, wie brigens alle Admiraner ein Eloplus erspielten konnten, besonders Josef Kainz (+ 50) und Matthias Heindl (+ 25).


Platz 5: Robert Perhing mit 6.5 Punkten

Platz 16: Josef Kainz mit 6.0 Punkten

Platz 17: Matthias Heindl mit 5.5 Punkten

Platz 21: Dragan Pantovic mit 5.5 Punkten

Platz 32: Robert Eder mit 5.0 Punkten

Platz 70: Stefano D Incecco mit 4.0 Punkten


Ein gutes Turnier spielte auch unser Bundesligagastspieler Julian Bachlechner aus Leisach. Nachdem er schon beim Drautalbank-Blitzturnier den 2. Platz erreicht hatte, konnte er beim Open mit 6.5 Punkten den 8. Platz belegen.

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003