FM Robert Perhinig beim ATRIO-Simultan unbesiegt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Woldo   
Dienstag, 26. September 2017

Am Freitag den 22.September ist FM Robert Perhinig (Admira Villach) im Rahmen der Schachwoche im Villacher ATRIO unter dem Motto " Einer gegen Alle" gegen 19 Schachspieler, davon 10 Jugendliche,in einer Simultanveranstaltung angetreten.

Am Ende konnte er mit 16 Siegen und 3 Unentschieden eine makellose Bilanz vorweisen, Gewonnen hat er gegen Dean Mezek aus Kranjska Gora, Herbert Hartlieb als Vertreter der Stadt Villach, Bernhard Mller (Sgs/Hsv Spittal) und die Admiraner Philipp Engesser, Erich Kuss und Herbert Regar.

Auch die Jugendlichen Jaka Mezek (Slowenien), Gabriel Doujak (Ruden), Louie Schaffner (St.Veit), Marcel Liotta (Finkenstein), Annika Korp (Grazer Schachgesellschaft) sowie die Admiraner Paul Nowakowski, Felix Rssler, Iman Indarbieva, Rakhman Indarbiev und Sasha Egger haben allesamt verloren. Einem Punktgewinn am nchsten war der U-12 Landesmeister Louie Schaffner, der aber eine Gewinnstellung nicht verwerten konnte.

Ein 100 % Ergebnis "verhinderten" die Admiraner Robert Eder, John Tusha und Johann Lach, die jeweils ein erspieltes Unentschieden erreichten.

Nach fast 3 Stunden war diese Schachdemonstration beendet und auch zahlreiche Einkaufsgste haben " im Vorbeigehen " oder "im Vorbeistehen" daran teilgenommen.





» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte
 
< Zurück   Weiter >

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003