13. Arbeiterkammer-Betriebsmeisterschaft
Geschrieben von Administrator   
Montag, 9. Mai 2005

Am Samstag den 07.Mai nahmen 50 SpielerInnen an der AK-Betriebsmeisterschaft in Klagenfurt teil. Nach 7 Runden Aktivschach mit je 15 Minuten Bedenkzeit gewann Gerhard Maierhofer mit 6.0 Punkten vor Manfred Kornprat, Josef Steiner, Leo Puff und Thomas Santner mit je 5.5 Punkten. Von den teilnehmenden Admiranern erreichte Heinz Kummer für die Fa. Adeg mit 4.0 Punkten Platz 18, die Eisenbahner Wilfried Reßmann mit 3.5 Punkten Platz 22 und Josef Oberortner mit 2.0 Punkten Platz 45. Sieger der Mannschaftswertung wurde die Fa. Aschbacher aus Hermagor ( Karlheinz Eckhoff, Rene und Dieter Emberger) vor GH Sagmeister ( Thomas Santner, Florian Wiesbeck, Horst Regatschnig) und Öbb-Villach ( Martin Vallant, Wilfried Reßmann, Josef Oberortner).

Den nächsten AK-Bewerb gibt es am 24. September, wenn der 4. Triathlon zur Austragung kommt.

Keine Kommentare
 
bb-Mannschaftsmeisterschaft in St. Urban am Ossiachersee
Geschrieben von Administrator   
Montag, 9. Mai 2005

Im Eisenbahnsportheim St. Urban am Ossiachersee endete die alle 2 Jahre durchgeführte Mannschaftsmeisterschaft mit einem 2. Platz fürs Team Kärnten/Steiermark.Nach Siegen gegen Tirol/Vorarlberg und Wien/Niederösterreich/Burgenland und einem Unentschieden gegen Oberösterreich/Salzburg fehlte ein Brettpunkt zum Titelgewinn.Im Jahr 2007 gibts einen neuen Versuch in Tirol.

1 Kommentar
 
Schach am Wochenende
Geschrieben von Administrator   
Mittwoch, 4. Mai 2005

Obwohl die Mannschaftsmeisterschaft schon beendet ist, gibt es noch immer Schachtermine.

Morgen am Donnerstag den 05. Mai startet im Eisenbahnsportheim St.Urban am Ossiachersee die Öbb-Mannschaftsmeisterschaft. Im Team Kärnten/Steiermark spielen u.a. Robert Hafner, Armin Frey, Hermann Tomitz, Hannes Tscharnuter, Adam Lenzhofer, Gert Tscheinig, Hermann Cesar und Peter Grasser. Mannschaftsführer ist Walter Hasberger. Spieltermine am Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um 09.00 Uhr. Besucher sind herzlich willkommen.

Am Samstag den 07. Mai findet die diesjährige Arbeiterkammer-Betriebsmeisterschaft statt. Beginn um 13.00 Uhr in der Hirter Botschaft in Klagenfurt

Keine Kommentare
Weiter …
 
Krntner Aktiv-Cup 2005
Geschrieben von Administrator   
Montag, 2. Mai 2005

Gestern am 01. Mai wurde der Kärntner Aktiv-Cup mit insgesamt 36 Mannschaften in Wolfsberg durchgeführt. Die doch etwas weite Anreise bewog 7 Vereine an dieser Pflichtveranstaltung nicht teilzunehmen, was dem KSV 700 Euro an ( jugendfördernden ) Strafgeldern einbringt. Von der Möglichkeit mit mehreren 4-er Mannschaften zu spielen hatten Wolfsberg und Psv/Post Klagenfurt mit 3 und die Klagenfurter und wir Admiraner mit 2 Teams Gebrauch gemacht. Nach 9 Runden siegten Die Klagenfurter 1 punktegleich vor Wolfsberg 1 mit jeweils 27.0 Punkten. Dritter mit 23.5 Punkten wurde Maria Saal.Unsere 1. Mannschaft (Robert Perhinig, Paul & Dieter Frank,Ulf Bartl) erreichte mit 20.0 Punkten den guten 7 Gesamtrang. Die 2. Mannschaft (Stefan Revelant, Josef Kainz, Reßmann sen, Walter Reßmann) platzierte sich mit 18.5 Punkten auf Platz 16.

Keine Kommentare

 
"Schachfestival" im Volkshaus Vlkendorf
Geschrieben von Administrator   
Montag, 25. April 2005
Gestern wurde die Schlußrunde der Kärntnerliga sowie der Unterliga im Volkshaus Völkendorf durchgeführt. Zeitgleich spielte unsere 5. Mannschaft in der 1. Klasse Mitte gegen Feldkirchen 3. Zusammen mit etlichen Schlachtenbummlern waren über 200 Schachbegeisterte im Einsatz.
In der Kärntnerliga sicherte sich Feffernitz nach hartem Kampf gegen Maria Saal den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Gratulation von dieser Stelle zum erstmaligen Titelgewinn. Zweiter wurde Finkenstein vor Maria Saal. Unsere 1. Mannschaft gewann gegen Eisenkappel mit 4.5 : 3.5 und erreichte, wie im Vorjahr, Platz 8.
Von der Unterliga steigen Wolfsberg und SF Villach auf, absteigen müßen Maria Saal 4 und Feffernitz 2.
Dank wie immer an unsere Damen für den Büffetdienst, der sich diesmal über die 6 Stunden Spielzeit erstreckte.
In der 1. Klasse West gewann die 4. Mannschaft das letzte Spiel auswärts gegen Gabor Spittal 3 mit 3.5 :1.5, was den ausgezeichneten Platz 4 oder 3 ergeben wird. .
In der 1.Klasse Mitte erreichte die mit 4 Jugendspielern angetretene 5. Mannschaft ein 2.5 :2.5 Unentschieden gegen Feldkirchen 3 und den guten 5 Endrang.
Keine Kommentare
 
<< Anfang < Vorherige 161 162 163 164 165 166 167 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 806 - 810 von 832

 
 

 

 
 

JGS Webdesign 2003