Erfolgreiche Heimrunde am 14.Oktober...
Geschrieben von Woldo   
Mittwoch, 18. Oktober 2017

..weil alle 3.angetretenen Mannschaften ungeschlagen bliebe



Unsere 1. Mannschaft siegte im Heimspiel der Unterliga West gegen die 1. Mannschaft aus Leisach mit 5.5: 2.5 Punkten. Obwohl beide Teams nicht in Bestbesetzung angetreten sind, waren wir an allen 8 Brettern Elostärker aufgestellt. Gewonnen haben Jörg Holzmann gegen Martin Oberbichler, Albert Putzi gegen Gottfried Stoefan, Pawel Guzikowski gegen Johann Fritzenwanger und Heinz Kummer gegen Willibald Kellner. Am Spitzenbrett gab es ein ausgespieltes Unentschieden zwischen Matthias Heindl und Julian Bachlechner, der als Gastspieler für unsere Bundesligamannschaft gemeldet ist. Ebenfalls unentschieden endeten die Partien zwischen John Tusha gegen Christof Oberdorfer und Walter Hasberger gegen Maria Lienharter und auf Brett 4 verlor Sandro Lippitsch gegen Lukas Perathoner.



Vorhersehbar war der Ausgang der ersten Runde in der 1. Klasse West, wo unsere 4. Mannschaft gegen die 5. Mannschaft ausgelost war.

Mit 4 "freundschaftlichen" Unentschieden der Jugendspieler Rakhman Indarbiev gegen David Haider, Dusan Jovanovic gegen Fabio Hohenberger, Timon Pesendorfer gegen Leonardo D Incecco und Lukas Egger gegen Alexandra Reiner gab es mit dem 2:2 Endergebnis jeweils einen Mannschaftspunkt für beide Teams.

» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte